Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm

Mountainbiken im Bike Circus Saalbach Hinterglemm im Salzburger Land - “internationale Bikeszene seit mehr als zehn Jahren”

Schon bei der Planung Ihres Bikeurlaubs kommen Sie  an einem Begriff nicht vorbei. “Saalbach Hinterglemm” und der dazugehörige “Bike Circus” sind eine der top-Adressen im internationalen Vergleich. Die Trails sind flowig, die Freeride-Lines sind herausfordernd, die Events sind toll besucht und die Bergbahnen bringen Sie den Berg hoch.

Das klingt doch schon mal nicht schlecht oder? Wer mit seinem Bike im Hotel Sommerer eincheckt, der bekommt für jeden Tag seines Aufenthaltes eine “Joker Card” ausgehändigt. Dies ist der Eintritt ins Biker-Paradies Saalbach Hinterglemm. Mit dieser Karte können Sie jede Bergbahn kostenlos benützen. Wer dies macht und oben am Berg ankommt, der hat die Qual der Wahl. Moment - die hat man schon im Tal - welchen Berg nehmen wir heute?

Die Reiterkogelbahn bringt Sie auf den Reiterkogel hoch über Hinterglemm und somit zum Einstieg der Pro-Line, der Blue-Line und der Evil-Eye Trails. Reiterkogel heißt Freeride-Action “at it’s best.” Runter ins Tal und gegenüber auf den Zwölferkogel. Hier wartet die 2013 neu eröffnete Z-Line auf Ihre Bezwinger. Eine super flowige Freeride-Line powered by Trek. Wer nach diesem Anlieger- und Nothshore-Wahnsinn im Tal ankommt, der sollte als nächstes nach Saalbach radeln.

Dort startet der Schattberg-Express und dieser ist das Tor zum wahren Mountainbikehimmel von Saalbach Hinterglemm. Am Schattberg haben Sie nicht nur die beste Aussicht des gesamten Tals, dort warten auch die besten Trails und Strecken. Downhill-Pros werden gleich mal über die X-Line ins Tal brettern. Die längste und schwierigste Downhillstrecke von Saalbach spuckt Sie direkt wieder bei der Talstation des Schattberg Expresses aus - gleich wieder rein und nochmal rauf. Oben geht es dann erstmal auf den Schattberg Westgipfel und zu einer stärkenden Einkehr in die Westgipfelhütte. Die Stärkung braucht man auch, denn dahinter beginnen klingende Namen wie Hackelberg-Trail und Bergstadl-Trail. Nach diesen “best enduro rides ever” warten urige Hütten wie die Hackelberg Alm und der Bergstadl auf trockene Kehlen, bevor es über Huberalm-Trail oder Buchegg-Trail bis ganz ins Tal nach Hinterglemm geht.

Was soll man dazu noch sagen außer - rauf mit den Bikes aufs Auto, rein mit den Rucksäcken, den Protektoren und den Helmen und ab geht die Post nach Saalbach Hinterglemm. Der Bike Circus wartet auf Sie.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

Deutsch English
+43 650 9851307 info@hotel-sommerer.at